split

Was ist Recruitment Process Outsourcing?

 

Von Recruitment Process Outsourcing spricht man, wenn ein Unternehmen seine Mitarbeiter-Rekrutierung im Ganzen oder zum Teil an einen externen Dienstleister auslagert. Man spricht hier von einer Art des Business Outsourcing.

Der Dienstleister für Recruitment Process Outsourcing oder kurz RPO genannt, übernimmt den gesamten Teil oder Teile des Rekrutierungs- und Einstellungsprozesses. Ein Teilbereich kann zum Beispiel die reine Rekrutierung sein. Durch diese Kooperation arbeitet der RPO Anbieter als eingegliederter Bestandteil oder als Erweiterung bzw. Unterstützung der Personalabteilung.

 

Von Recruitment Process Outsourcing spricht man, wenn ein Unternehmen seine Mitarbeiter-Rekrutierung im Ganzen oder zum Teil an einen externen Dienstleister auslagert. Man spricht hier von einer Art des Business Outsourcing.

Der Dienstleister für Recruitment Process Outsourcing oder kurz RPO genannt, übernimmt den gesamten Teil oder Teile des Rekrutierungs- und Einstellungsprozesses. Ein Teilbereich kann zum Beispiel die reine Rekrutierung sein. Durch diese Kooperation arbeitet der RPO Anbieter als eingegliederter Bestandteil oder als Erweiterung bzw. Unterstützung der Personalabteilung.

 

Das Recruitment Process Outsourcing entwickelte sich in den 80er Jahren und hat sich in vielen Unternehmen bewährt und ist somit heutzutage fast in jedem zeitgemäßen Betrieb zu finden.

Früher waren es Nebenleistungen wie die Salärzahlungen oder andere Tätigkeiten, die über die Personalabteilung beim RPO angetroffen wurden. Schnell wurde jedoch klar, dass die Rekrutierung in der HR Abteilung einen größeren Kostenfaktor darstellt, da die Mitarbeitergewinnung zumeist sehr unregelmäßig im Unternehmen auftritt und zumeist sehr herausfordernd und abwechslungsreich ist. Ein Einstellungsstopp und die Wiederaufnahme eines Firmenexpansionsprojekts können zeitlich sehr nahe beieinander liegen. Ein RPO Partner, wie Aviteus Recruiting, kann diese Herausforderungen viel besser bewältigen, da er für das Recruiting spezialisiert ist und die erforderlichen Kapazitäten an eine Anzahl von Kunden verteilen kann.

Ist der Einstellungsbedarf vorhanden, so besteht die Möglichkeit, das kurzfristig der RPO Dienstleister das Recruitingpersonal vor Ort hochfährt, die Top-Kandidaten vermittelt und den Bedarf des Kunden schnell deckt.

 

Ein Recruitment Process Outsourcing Partner ist flexibel und passt sich entsprechend dem Kunden an. Der RPO Partner kann einen großen Teil des Rekrutierungsverfahrens übernehmen. Die Leistung kann beim Jobposting beginnen und geht bis zum Onboarding des neuen Talents. Das Unternehmen erfährt durch die RPO Lösungen eine gezielt angepasste Flexibilität in der Rekrutierung.

 

Der RPO Partner stellt somit das gesamte Know-how sowie das Berichtswesen zur Verfügung, bzw. kann er auf die zu Verfügung stehenden Ressourcen des Unternehmens zurückgreifen. Sollen weitere Rekrutierungskanäle notwendig sein, können weitere Personalberater für das Projekt zur Verfügung gestellt werden, um die besten Talente zur finden.

Im Normalfall tritt der Recruitment Process Outsourcing Partner im Namen des Kunden auf den Markt und kann das Branding des Kunden verstärken.

 

Klassische RPO Dienstleistungen sind:

  • Gesamte Übernahme des Recruitings bei Ihnen vor Ort
  • Komplette oder teilweise Übernahme der Rekrutierungsaktivitäten
  • Übernahme von gesamten Recruitingprojekten
  • Reine Kandidatensuche
  • Verwaltung der Subunternehmer
  • Compliance-, Tracking, Reporting und Steuerung der Rekrutierung

RPO